Endlich war es mal wieder soweit und ich konnte Freitag endlich mal wieder eine Schön-für-mich-Box von Rossmann abholen, die mein Freund letzten Monat für mich gewonnen hat .. YAY! 😀 Diese packe ich gleich zusammen mit euch bzw. für euch aus. 🙂

Was ist die Schön-für-mich-Box?

Diese Box gibt es zum Anfang eines jeden Monats bei Rossmann zu gewinnen und ist vollgepackt mit tollen Dingen, größtenteils aus dem Bereich „Beauty & Pflege“. (Dazu am besten immer mal in die Veranstaltungen von Rossmann auf deren Facebook-Seite schauen.) Sie ist immer limitiert auf 5.000 Stück und man hat 3 aufeinanderfolgende Tage Zeit, sein Glück zu versuchen. Man hat am ersten Tag 2 Chancen, an den anderen beiden Tagen jeweils 1, also insgesamt 4 Chancen. Man bekommt 3 Boxen gestellt und muss sich eine davon aussuchen. Entweder hat man Glück oder es kommt „Verloren“ aus der Box. Lohnen tut sie sich definitiv immer, auch wenn man noch 5€ dazubezahlen muss, wenn man sie abholt! 🙂

Dann packen wir mal aus….

Allein der Box wegen freue ich mich jedes Mal schon! Das Design wechselt auch zu den Jahreszeiten. Wie ihr seht, ist sie immer schön gepackt, sodass man nicht sofort sieht, was sich in ihr verbirgt. Der Zettel obendrauf beinhaltet Infos zu den einzelnen Produkten in der Box (die Texte schreibe ich euch dazu) und auch Coupons für ein paar der Produkte darin. 🙂

Der Hype hört einfach nicht auf…. Einhörner! Auch in dieser Box durften Einhörner scheinbar nicht fehlen. Hier sind sie in Form von Ballons von Alouette in rosa und türkis anbei. 😉 Ich muss ja gestehen, ich mag Einhörner und werde dafür wohl nie zu alt. Irgendwie habe ich die Ballons ja schon gefeiert. 😀

„Lass das Einhorn auf keiner Party fehlen! Die alouette Einhorn-Lufballons machen jede Sommerparty noch ein bisschen schöner. Sie sind mit ihrem Durchmesser von 29 cm heliumgeeignet und nur für kurze Zeit bei Rossmann erhältlich.“

Als nächstes haben wir einen Rasierer von der Firma Nivea, den Protect & Shave mit Schwinggelenk. Kann jede Frau – vor allem im Sommer – immer gebrauchen, oder? 😉

„Der Protect & Shave Rasierer mit Schwinggelenk passt sich deinen Körperkonturen optimal an. Für eine hautschützende Rasur und wunderschön glatte Haut. Das Nivea Gleitpad mit Eucerit® bildet einen Gleitfilm auf deiner Haut für eine sanfte Rasur. 5 hochwertige Klingen ermöglichen eine glatte Rasur und können dank der hervorragenden Qualität vielfach verwendet werden.“

Hier haben wir ein Aloe Vera-Gel von Alterra für trockene und empfindliche Haut. Dies trifft beides auf meine Haut zu, von daher perfekt für mich! 😉 Bin schon sehr gespannt und freue mich aufs Ausprobieren!

„Das leichte Alterra Aloe Vera-Gel mit Bio-Quittenextrakt spendet deiner Haut viel Feuchtigkeit und wirkt beruhigend. Deine Haut wird durch den angenehm kühlenden Effekt erfrischt. Das Gel eignet sich perfekt nach einem Sonnenbad, bei strapazierter Haut, bei Insektenstichen und Hautreizungen. Das Aloe Vera-Gel mit hochkonzentrierter Bio-Aloe Vera isst auch für die tägliche Pflege von trockener & empfindlicher Haut sehr gut geeignet.“

Wo wir gerade schon beim Thema „Sonnenbad“ und „Erfrischen“ waren…. Das nächste Produkt ist ein Après Body Splash-Spray von sunozon. Es duftet nach Kokosnuss .. ich liebe es! 😀 Ich bin wirklich sehr empfindlich, was Sonne angeht, von daher auch hier wieder ein tolles Produkt für mich! 🙂

„Das sunozon Après Body Splash mit 24h Feuchtigkeitswirkung erfrischt, pflegt und beruhigt die Haut nach dem Sonnenbad. Die besondere Formulierung mit Kokosduft enthält Kokoswasser, Pro-Vitamin B5, Allantoin und Aloe Vera. Das Body Splash zieht schnell ein, fettet nicht und ist dermatologisch bestätigt.“

Und noch ein Produkt mit Kokosnuss! Juhu! 😀 Hier haben wir das Duschpeeling „My Dear Coconut“ von Isana. Ich mag Duschpeelings wirklich sehr, Kokosnussduft auch .. also wieder ein Volltreffer! 😉

„Aloha Sommerliebe – Spürst du die warmen Sonnenstrahlen auf deiner Haut? Was für ein herrlich verträumtes Gefühl, während du dich unter Palmen räkelst wenn dich der tropisch, frische Kokosnussduft verführt. Das vegane Duschpeeling ist mit natürlichem Kokos-Öl angereichert, hautverträglich und dermatologisch getestet.“

Passend erneut zum Thema „Sonne“ – ein Lippenpflegestift, ebenfalls von Isana mit UV-A und UV-B Schutz, LSF 20. Und schon wieder ein Volltreffer! Ich bin absoluter Lipbalm-Junkie! 😀 Getestet habe ich ihn auch schon kurz und finde ihn klasse. Er fühlt sich leicht auf den Lippen an und hält eine ganze Weile. Wirklich super!

„Die wasserfeste Formulierung mit ausgewogenen UV-A und UV-B-Filtern bietet einen mittleren Sonnenschutz ohne weiße Rückstände zu hinterlassen. Avocadoöl und natürliche Pflanzenwachse schützen deine Lippen wirksam vor dem Austrocknen. Die Isana Lippenpflege Sun ist frei von Mineral- und Silikonölen, Konservierungsstoffen und Farbstoffen. Die Hautverträglichkeit wurde dermatologisch bestätigt.“

Als nächstes haben wir eine Handcreme von Dove. Ich bin wirklich ein Fan dieser Firma, aber grundsätzlich wählerisch, was Handcremes angeht. Deshalb musste ich sie sofort ausprobieren, um zu entscheiden, ob sie gut oder schlecht ist. 😉 Sie muss wirklich nur sparsam aufgetragen werden, zieht super schnell ein, hinterlässt kein „fettiges“ Gefühl (Oh, wie ich sowas hasse!) und riecht wirklich sehr angenehm. Also Test-Fazit: bestanden! 🙂

„Deine Händen machen einiges mit – Tag für Tag. Verwöhne sie mit Doves bester Pflege für trockene Haut. Die Dove DermaSpa Intensiv Verwöhnende Handcreme macht einen Spa-Besuch überflüssig: Deine trockenen Hände werden verwöhnt und intensiv gepflegt. Das spürt und sieht man. Omega-Öl und Cell-Moisturisers™, eine Technologie aus der Gesichtspflege, unterstützen nachhaltig den Feuchtigkeitshaushalt im Inneren der Hautzellen.“

Jetzt hatten wir schon einiges für die Haut .. kommen wir zu den Haaren! Das nächste Produkt ist ein Föhnspray von Style2Create by Isana. Sowas wollte ich schon immer gerne mal ausprobieren, seitdem ich von diesen Sprays gehört habe. Also wieder top! 😀

„Für absolute Freiheit beim Haarstyling. Bringe deine Frisur mit dem voluminösen Föhnspray und der Wärme des Föhns bequem in Form. Vergiss die Sorgen um fliegende Haare – die innovative Anti-Frizz Formel schützt dein Haar und verleiht definierende Form und Fülle.“

Um das Föhnspray perfekt testen zu können, gibt es auch noch eine Pyramidenbürste von For Your Beauty dazu. Finde ich klasse! Auch wenn ich zuvor noch nie von einer Pyramidenbürste gehört habe. 😀 (Bin im Bereich Beauty leider nicht so bewandert. *schäm*)

„Die innovative Professional Pyramidenbürste lässt dank ihrer besonderen Form und der wärmespeichernden Keramikbeschichtung keine Stylingwünsche offen. Die reinen Naturborsten geben deinem Haar seidigen Glanz bis in die Spitzen, während die abgerundeten Kunststoffborsten die Kopfhaut wohltuend massieren und die Durchblutung fördern.“

Vorhin waren wir schon bei den Händen, jetzt kommen wir zu den Nägeln. Ein Nagellack von Catrice – Conails Gel Lacquer 05. Nagellack finde ich grundsätzlich großartig, aber die Farbwahl wäre definitiv anders ausgefallen, wenn es eine Wahl gegeben hätte. Bei sämtlichen Nagellack-Überraschungen, die ich schon erleben durfte, war es immer die Farbe Rot! Warum Rot?!? Das ist wirklich die Farbe, die ich am wenigsten bei Nagellacken mag. Dennoch habe ich es mir nicht nehmen lassen und ihn gleich mal ausgetestet. Mein Fazit: Trocknet super schnell, eine Schicht reicht und er hält erstaunlich gut. Auch die Farbe finde ich gar nicht sooo schlimm. Mit einem Glitzer-Topcoat oder einem Holographic Topcoat sieht der bestimmt noch besser aus. 😀 Hier mal für euch schnell lackiert:

„Bis zu 7 Tage Halt – ohne Top Coat! Die neuartige Nagellack-Formulierung sorgt für ein perfektes Gel Shine-Finish und eine maximale Haltbarkeit auf den Nägeln. Der neuartige Shock-Shield Komplex bietet die perfekte Balance zwischen Elastizität und Härte für einen optimalen Widerstand gegen Splittern. Die ICONails Gel Lacquer ist mit Acai-Öl angereichert und verspricht neben intensiver Farbe auch Pflege für den Naturnagel – Colour & Care at it’s best!“

Als letztes haben wir noch einen Mascara in der Farbe „blackest black“ von Revlon. Finde ich ebenfalls super und freue mich schon aufs Ausprobieren! Ich gehöre zu den wenigen Frauen (gefühlt zumindest), die nicht unbedingt geschminkt aus dem Haus gehen müssen. Auf Concealer, Make-Up & Co. verzichte ich schon lange, aber Mascara muss IMMER sein! Von daher freue ich mich wirklich sehr darüber und bin gespannt, ob er meinen derzeitigen Favoriten ggf. sogar ablösen kann. 😉

„Volume + Length Magnified™ Mascara – Die Formel steht für mehr Volumen und Länge der Wimpern. Durch die viereckige Revlon Magnifying Lash Brush™ wird gleichmäßig viel Mascara auf den Wimpern verteilt – für einen voluminösen Wimpernaufschlag.“

Hier seht ihr noch einmal den kompletten Inhalt der Box. 🙂 Was sagt ihr zu der Box? Über was hättet ihr euch am meisten gefreut? Gab es was, was euch gar nicht gefallen hätte? Lasst es mich wissen und lasst mir doch einen Kommentar da!? 😉

Mein Fazit zur Schön-für-mich-Box Juli 2017

Ich finde die Box echt großartig! Es sind viele Dinge enthalten, die genau meinem Geschmack entsprechen und ein paar, die ich schon eine Weile mal austesten wollte. 🙂 Das einzige, was mir nicht gefiel, erwähnte ich bereits .. ROTER Nagellack. WARUM?? 😀
Was ich ebenfalls sehr schade finde, ist die fehlende Angabe der Preise in der beigefügten Produktübersicht. Aber diese war noch nie dabei. 🙁 Das könntet ihr gerne ändern, liebes Rossmann-Team! 😉 Ansonsten wirklich top! Bin mehr als nur begeistert! 🙂

Ihr solltet nun noch unbedingt auf meiner Facebook-Seite vorbeischauen, da startet passend noch eine kleine Verlosung! 🙂 Auch als kleine Entschädigung, weil ich euch so lange nichts von mir hab lesen lassen…. 😀 

Alles Liebe,
                 eure Teddy ♥

 


Bilder & Bildbearbeitung: ©Teddy-testet.de