Heute habe ich erneut ein Unboxing für euch. Diesmal von der Lootchest für August 2017. 🙂

 

Was ist die Lootchest?

Die Lootchest ist eine monatliche Überraschungsbox, vollgepackt mit Nerd- und Geek-Stuff. Die Lootchest ist nicht themenbezogen und somit immer random. Man weiß also wirklich nie, was man tatsächlich bekommt. Surprise! 😀
Erwerben könnt ihr sie im 1-Monats-, 3-Monats-, 6-Monats- oder 12-Monats-Abo. Je länger die Abo-Dauer, umso günstiger wird die Box für euch. Die Preise variieren hier zwischen 19,95-32,95€.
Zudem könnt ihr euch noch entscheiden, ob ihr eine „normale“ Box haben wollt oder die PLUS-Box. Das heißt, hier ist immer ein zusätzliches Item in der Box enthalten, die die „normalen“ Abonnenten nicht bekommen. Die Box kostet dann allerdings auch ein wenig mehr. 😉

 

Der Inhalt!?

Das wichtigste an solch einer Box ist natürlich immer der Inhalt. Deshalb stelle ich euch die einzelnen Items nun mal vor…..

Als erstes fiel mir die riesen Dose eines „Mineral Drinks“ in die Hand. Kommt hier jetzt auf dem Bild nicht so rüber, aber sie ist wirklich riesig! Ganze 750ml umfasst sie. Das Motiv mit Hulk ist echt cool, aber mir schmeckt das Getränk so überhaupt gar nicht und landete letztendlich leider im Abfluss. Aber das ist zu verschmerzen, denke ich. 😀
Der Marktpreis: 1,95€.

Als nächstes haben wir Batterien mit Batman-Motiv. Ja, Batterien. Mit Motiv. Warum??? Im Superman-Design hätte man sie auch erhalten können….. Aber gut, Batterien kann man immer gebrauchen. Und angeblich halten sie bis zu 10x länger, als normale Batterien. Na, ob das so stimmt? Wir werden es testen! 😉
Der Marktpreis: 4,95€.

Als nächstes haben wir eine Super Mario-Figur aus der „Mini Figure Collection“. Hier hätte es diverse Charaktere gegeben, ich habe den kleinen Toad erwischt. 😉 Noch mehr hätte ich mich über Yoshi gefreut! ♥ (Wer ist euer Liebling von Super Mario?)
Der Marktpreis: 4,95€.

Auch relativ oft in der Box enthalten (Ja, ich bekomme sie schon eine Weile…), ein T-Shirt. Hier im Guardians of the Galaxy-Design. Bei dem Shirt bin ich mir noch nicht so einig, ob ich es behalten möchte, deshalb hab ich es mal noch nicht ausgepackt, euch aber mal das Motiv aus dem immer beiliegendem Loot-Heftchen abfotografiert. 😉 Design finde ich gut, aber ich muss gestehen, dass ich GotG noch immer nicht gesehen habe. *schäm* ._.
Der Marktpreis: 14,95€.

Als nächstes haben wir ein Item zu The Walking Dead, um genau zu sein, ein Modellauto. Es wurde vorweg schon angepriesen, dass etwas zu der Serie in dieser Box enthalten sein wird. Und wie ich schon von vielen gelesen habe, haben wohl alle mit etwas größerem und noch coolerem gerechnet. Dennoch mag ich es irgendwie. Es handelt sich hierbei um Rick Grime’s 1999 Ford Crown Victoria Streifenwagen. Erst vor kurzem habe ich begonnen die Serie zu schauen bzw. zu „suchten“, lange hatte ich mich dagegen gewehrt und nun bin ich dem Virus doch erlegen. 😀
Der Marktpreis: 9,95€.

Auch immer enthalten: eine Kleinigkeit ohne Marktpreis, meist in Form von Süßigkeiten. Diesmal haben wir eine Candy Watch (YAY, Kindheitserinnerung!!!! ♥) und Top Trumps-Karten vom geliebten Pummeleinhorn erhalten. *flausch* Ich liebe die Beigabe! 😀
Der Marktpreis: flauschig süß.

Kommen wir zu dem vorhin angesprochenen PLUS-Item .. eine Pac-Man-Cap! Sieht gut aus, oder? Ist aber gar nicht meins, weil mir Caps einfach nicht stehen. 😀 Dennoch cooles Item! Und auch das teuerste in der Box. 😉
Der Marktpreis: 19,95€.

 

Das war’s dann auch schon mit dem Inhalt. Was sagt ihr dazu? Hinterlasst mir doch einfach mal einen Kommentar!? 😉

 

Mein Fazit zur Box:

Eine nette Zusammenstellung, diesmal ist wirklich aus vielen Bereichen was dabei. Insgesamt eine gelungene Box, auch wenn mich einiges jetzt nicht so unbedingt anspricht. Aber wie sagt man so schön? – Man kann nicht alles haben! 😉 Zudem ist es auch nie möglich, es immer jedem Recht zu machen. So ist das bei solchen Boxen nunmal. 😀 Dennoch – Daumen hoch!

 

Wo bekommt ihr die Lootchest?

Schaut mal hier:

 

 


Bilder & Bildbearbeitung: ©Teddy-testet.de